Titelbild
www.gemeinde-michendorf.de - Die private Webseite für die Ortsteilen Michendorf, Wildenbruch, Langerwisch, Wilhelmshorst, Fresdorf und Stücken
Standort: >>> Startseite >>> Neues >>> Historische Karten >>> Karte von 1767-1787

Das Schmettauische Kartenwerk im MaƟstab 1 : 50 000

Schmettauisches Kartenwerk

Aussschnitt aus dem Blatt "89-Belitz". Das Schmettauische Kartenwerk entstand in Preußen von 1767 bis 1787 unter maßgeblicher Mitwirkung von Friedrich Wilhelm Karl Graf von Schmettau. Die einzelnen Blätter waren handgezeichnete Unikate. Besonders schön ist der Saarmunder Endmuränenbogen (Saarmunder Berge bis zum den Hohen Bergen bei Stücken) herausgearbeitet.
geologische Entstehung nachlesen
Einzelheiten über Schmettau nachlesen.
Die obere Karte mit einer Karte in besserer Qualität austauschen (200 KB), nicht für Modem geeignet
Nachdrucke gibt es im LGB-Shop in Potsdam, Heinrich-Mann-Allee 103 oder im Online-Shop der LGB für 8 €! sowie im gut sortierten Fachhandel - wie z.B. brandenburg-buch.de

Standort: >>> Startseite >>> Neues >>> Historische Karten >>> Karte von 1767-1787
© Holger Kielblock 1999 - 2017, www.gemeinde-michendorf.de ist eine privat betriebene und finanzierte Webseite