Titelbild
www.gemeinde-michendorf.de - Die private Webseite für die Ortsteilen Michendorf, Wildenbruch, Langerwisch, Wilhelmshorst, Fresdorf und Stücken
Standort: >>> Startseite >>> Neues >>> Historische Karten >>> TopKarte der DDR, 1 : 25 000, AV

Topographische Karten der DDR, Ausgabe AV
1. Auflage, Stand 1975

Die abgebildeten Topographischen Karten der 1. Ausgabe AV (Ausgabe für die Volkswirtschaft)
im Maßstab 1 : 25 000 sind aus der Vergrößerung der AV 1 : 50 000 entstanden. Demzufolge ist der Inhalt der 1 : 25 000 recht dürftig. Die strengen Vorschriften der Sicherheitsdoktrien ließen keine genaueren Abbildungen zu. Erst 1986 wurden diese auf Grund heftiger Kritik der DDR-Wirtschaft etwas gelockert. Danach wurdne die Karten der 1 : 25 000 direkt von der 1 : 25 000 AS abgeleitet.
Die Ausgabe AV = "Ausgabe für die Volkswirtschaft" in den Maßstäben:

entstand in den Jahren von 1978 bis 1986. Sie wurden von den Karten der AS-Serie
(AS = "Ausgabe für den Staat"), die den Geheimhaltungsgrad "Vertrauliche Verschlusssache" hatten und somit für den Normalverbraucher nicht zugänglich waren, abgeleitet.
Die neu entstandene Serie hatte den Geheimhaltungsgrad VD = "Vertrauliche Dienstsache" bzw.
NfD = "Nur für den Dienstgebrauch". Damit war diese Kartenserie ebenfalls nicht zur Veröffentlichung gedacht. Die Karten der Serie AV dienten als Arbeits-, Planungs-, Informations- und Orientierungsmittel sowie als topographische Grundlage für die Erstellung von thematischen Karten (u.a. Geologische , Hydrogeologische, Landwirtschaftliche Karten)
Die Karten der AV-Serie unterschieden sich aus sicherheitsrelevanten Gründen in vielen Punkten von der Ausgabe für den Staat. Unterschiede sind z.B.:

 

Die hier abgebildeten 9 Topographischen Karten (Graudrucke), die unser Gemeindegebiet abdecken, haben einen Gebietsstand von 1975, die beiden Potsdamer Blätter von 1981, somit auch der nördliche Teil von Wilhelmshorst der auf dem Potsdamer Blatt abgebildet wird. Wie im oberen Teil bereits erwähnt, ist der Inhalt nicht "berauschend", trotzdem historisch nicht unwertvoll. Da hier die kompletten Karten abgebildet werden, sind die Vergrößerungen bei Klick auf die Karten für Modems nicht !!! geeignet. Die Blätter sind zwischen 500 und 600 KB groß! Leider können so große Kartenblätter nicht in einer anderen Auflösung abgebildet werden, sonst kann man nichts mehr erkennen! Vielleicht haben ja alle im Jahr 2010 schnelle DSL-Anschlüsse!?! Modembetreiber: In kürze habe ich vor, Ausschnitte aus den Karten vergrößert im Bereich der einzelnen Ortschaften zur Verfügung zu stellen, in Auflösungen, die ein Modem noch "beherrschen" kann!
Blatt Werder Batt Potsdam Blatt Potsdam-Drewitz
Blatt Fichtenwalde Blatt Michendorf Blatt Saarmund
Blatt Beelitz Blatt Stücken Batt Trebbin
Standort: >>> Startseite >>> Neues >>> Historische Karten >>>TopKarte der DDR, 1 : 25 000, AV
© Holger Kielblock 1999 - 2017, www.gemeinde-michendorf.de ist eine privat betriebene und finanzierte Webseite