Titelbild
www.gemeinde-michendorf.de - Die private Webseite für die Ortsteilen Michendorf, Wildenbruch, Langerwisch, Wilhelmshorst, Fresdorf und Stücken
Standort: >>> Home >>> Neues >>> Sonstiges >>> Webkartographie >>> Vergrößerung mit Flash

Webkartographie

Vergrößerung und Verkleinerungen ab Flash 5

nachoben So wird es gemacht:

Info: Die Bildanzeige der Erläuterung arbeiten mit JavaScript! Sollten Sie JavaScript deaktiviert haben, weshalb auch immer, können die Funktionen in ihrem Browser nicht angezeigt werden!


Voraussetzungen: Erfahrungen mit Flash von Macromedia/Adobe

Vergrößerung bzw. Verkleinerung von Katen (Bildern) ab Flash 5

  1. Als erstes sollten Sie die Größe und Hintergrundfarbe des Films bestimmen, das erfolgt über Link "Modifizieren / Film"
  2. Speichern (*.fla Datei wird erstellt)
  3. Text mit dem Textwerkzeug erstellen und Formatieren (Fenster / Bedienfelder / Zeichen) Link
  4. z.B. ein Bild importieren für einen Link oder ein Text für einen Link erstellen (Datei / Importieren)
    • das Bild zu einer Schaltfläche modifizieren (Einfügen / In Symbol konvertieren)
    • Namen vergeben und "Schaltfläche" aktivieren einstellen Link
    • Schalterbild doppelt anklicken (der Schalter wird aktiviert - Linkeigenschaften können erstellt werden)
    • in die Zeitleiste auf "Darüber" klicken (Ebene 1)
    • Einfügen / Schlüsselbild wählen
    • eine neue Ebene erstellen und diese unter die Ebene 1 verschieben, anschließend aktivieren
    • z.B. das zu vergrößernde Bild in die neue Ebene unter Datei / Importieren einfügen
    • das Bild markieren und unter Transformieren auf Schaltergröße verkleinern und über das erste Bild plazieren
    • in der Zeitleiste auf "Drücken" klicken (Ebene 2)
    • Einfügen / Schlüsselbild wählen
    • "Aktiv" muß nicht belegt werden - damit ist die Schaltfläche erstellt Link
  5. in Szene 1 zurück gehen - (auf Szene 1 klicken)
  6. in den Frame 1 klicken und das Aktionenfenster öffnen
  7. Basisaktionen öffnen und "stop" doppelt anklicken (der Film bleibt im 1. Frame und läuft nicht als Schleife ab)
  8. den Schalter anklicken und Aktionenfenster öffnen
  9. Basisaktionen öffnen und Go To doppelt klicken, "Gehen zu und abspielen" deaktivieren, Frame 2 eintragen Link
  10. eine neue Ebene erstellen und diese unter die Ebene 1 verschieben, anschließend die neue Ebene aktivieren
  11. in Ebene 2 - Frame 2 klicken und Einfügen Schlüsselbild wählen. Da die Ebene leer ist sehen sie die eine leere Bühne!
  12. einen "plus" und einen "minus" Schalter erstellen und plazieren
  13. beide Schalter zu Schaltflächen machen (Einfügen / In Symbol konvertieren / Schaltfläche.... usw.)
  14. eine neue Ebene erstellen und unten den anderen Ebenen verschieben
  15. die Bibliothek öffnen und das zu vergrößernde Bild auf die Bühne ziehen Link
  16. Bild auf der Bühne plazieren und mit der Transformationspalette verkleinern
  17. Bild markieren, Einfügen / In Symbol konvertieren wählen, als Filmsequenz abspeichern
  18. Instanzenpalette / Instanz öffnen und der Filmsequenz einen Namen geben!! Link
  19. in Szene 1 das Minussymbol markieren und den AktionsScript öffnen
  20. Eigenschaftsbuch öffnen und _xscale doppelt anklicken
  21. unter "Ausdruck" folgenden Text schreiben karte._xscale=karte._xscale-50;karte._yscale=karte._yscale-50 Link
  22. in Szene 1 das Plussymbol markieren und den AktionsScript öffnen
  23. Eigenschaftsbuch öffnen und _yscale doppelt anklicken
  24. unter "Ausdruck" folgenden Text schreiben karte._yscale=karte._yscale+50;karte._yscale=karte._yscale+50
    • Karte ist der vergebene Name der Filmsequenz, 15 ist die proportionale Vergrößerungsfaktor
  25. den ZurückButton sollten Sie natürlich nicht vergessen
  26. Speichern und Datei Veröffentlichen, das heißt den Film (*.swf) in eine HTML-Datei einbinden!

nachoben Viel Glück

Standort: >>> Home >>> Neues >>> Sonstiges >>> Webkartographie >>> Vergrößerung mit Flash
© Holger Kielblock 1999 - 2017, www.gemeinde-michendorf.de ist eine privat betriebene und finanzierte Webseite